Credit12 - Beamte

Ein Beamter ist ein im beamtenrechtlichen Sinn Bediensteter, welcher zum Staat oder einer anderen öffentlich-rechtlichen Körperschaft mit Dienstherrenfähigkeit in einem besonderen gesetzlich geregelten öffentlich-rechtlichen Dienst- und Treueverhältnis steht. Das Beamtenverhältnis wird begründet durch den hoheitlichen Formalakt der Ernennung, welche durch Aushändigen einer Ernennungsurkunde erfolgt.

Ein Beamtenverhältnis kann auf Widerruf, auf Probe, auf Zeit, auf Lebenszeit sowie als Ehrenbeamter begründet werden. Das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit bildet die Regel. Je nach Vorbildung oder Funktion werden die Beamten nach Laufbahngruppen eingestuft: Beamten des einfachen, des mittleren, des gehobenen oder des höheren Dienstes. Anders als ein privatrechtliches Vertragsverhältnis, das mit öffentlichen Angestellten und Arbeitern besteht, ist das Beamtenverhältnis durch Rechtsvorschriften gesondert geregelt.

Geregelt ist dieses besondere öffentlich-rechtliche Verhältnis in den Beamtengesetzen des Bundes und der Länder der Bundesrepublik Deutschland. Das Bundesbeamtengesetz (BBG) regelt Einzelheiten zum Beamtenverhältnis auf Bundesebene und enthält Vorschriften zur Personalverwaltung sowie zum Beschwerdeweg/Rechtsschutz. Für die Beamtengesetze der Länder sind durch das Beamtenstatusgesetz, welches zum 01.04.2009 das Beamtenrechtsrahmengesetz (BRRG) abgelöst hat, wesentliche Bestimmungen vorgegeben. Hauptaufgabe der Beamten ist die unparteiische Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben und Aufgaben, welche aus Gründen der Sicherung des Staates oder des öffentlichen Lebens nicht ausschließlich Personen, welche in einem privatrechtlichen Arbeitsverhältnis stehen, übertragen werden dürfen.

Der Beamte steht zum Staat in einem Sonderrechtsverhältnis. Während seiner Dienstzeit ist der Beamte einer gesteigerten Bindung an den Staat ausgesetzt, welche in ihrer Intensität über die normale Bindung des Bürgers an den Staat hinausgeht. Also steht der Beamte in besonderer Nähe des Staates, er ist dessen Repräsentant. Aufgrund dessen können die Grundrechte von Beamten eingeschränkt werden. Voraussetzung für eine Ernennung zum Beamten ist, dass der Bewerber Deutscher im Sinne des Art. 116 GG ist oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Gemeinschaft besitzt, die Gewähr bietet, dass er jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung eintritt und die für eine Laufbahn vorgeschriebene übliche Vorbildung hat. Ein Beamter muss körperlich, geistig und charakterlich dienstfähig sein, er darf nicht vorbestraft sein, muss in geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen leben und allgemein geeignet sein (guter Leumund).

»Kredite für Beamte«

Beamte können ihre Liquidität mit einem Top Kredit bis 60.000 Euro steigern. Beamte benötigen keine Sicherheiten, um unseren Top Kredit zu absolut günstigen Konditionen in Anspruch zu nehmen. Wir räumen Ihnen eine extra lange Laufzeit für den Kredit ein. Das heißt, die Raten sind klein und bequem abzahlbar. Bei uns genießen Beamte eine Ratenersparnis, die sich in barer Münze bemerkbar macht. Beamte sind mit unseren guten Kredit Konditionen sehr zufrieden.

Der Antrag läuft vollkommen unkompliziert und innerhalb kürzester Zeit ist das Geld auf Ihrem Konto. Viele Beamte haben die Vorteile von unserem Finanzierungsservice auf Credit12.de erkannt und haben uns ihre Finanzierungswünsche anvertraut. Die besonderen Konditionen, die wir Ihnen anbieten sind außergewöhnlich günstig und kaum zu toppen. Machen Sie den Kredit Vergleich mit unserem Online Rechner und Sie können sich selbst davon überzeugen, dass Sie als Beamter bei uns vorzügliche Konditionen erhalten.

»mehr Informationen«

Sie sind selbstständig?
Wir haben den idealen Kredit für Sie!

Egal ob Sie Einzelunternehmer,
Freiberufler oder Geschäftsführer sind,
Credit12 ist Ihr Problemlöser.

Alle Darlehen können grundsätzlich
ohne Stellung von Sicherheiten
gewährt werden.

Ein Nachweis des
Verwendungszweckes muss in
der Regel nicht geführt werden.

Unser Netzwerk ist Ihr Mehrwert!

»mehr Informationen«

Der Individualkredit passt zu
Jedermann!

Egal wie alt Sie sind und in
welcher Lebenssituation Sie
sich gerade befinden.

Ob Arbeiter oder Angestellter,
befristet oder unbefristet,
Beamte, öffentlich Beschäftigte
oder Rentner.

Bei diesem Darlehen profitieren
Sie von unserer
breitgefächerten Expertise.

»mehr Informationen«

Sie sind Eigentümer einer Immobilie
oder wollen es werden?

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei
allen Fragen rund um die Bereiche:

Modernisierung, Kauf,
 Neubau und Verkauf.

Nutzen Sie von die
Vorteile des Wohneigentums.

Immobilienbesitzer profitieren
von den günstigen Konditionen
am Hypothekenmarkt 

Überzeugen Sie sich von unseren
Lösungen nach Maß.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.