Deutschland unterstützt Spanien mit Kredit

Die Bundesrepublik stellt Spanien einen KfW-Kredit zur Verfügung. Insgesamt beträgt die Darlehenssumme circa eine Milliarde Euro und soll vor allem den spanischen Mittelstand unterstützen. Gleichzeitig soll das Darlehen die Akzeptanz der Spanier gegenüber neuen Reformen erhöhen.

Weiterlesen: Deutschland unterstützt Spanien mit Kredit

Lettland bekommt den Euro

Statt in die Brüche zu gehen, expandiert die Europäische Währungsunion. Die EU wird wahrscheinlich dem Antrag von Lettland bezüglich der Aufnahme in die Europäische Währungsunion zustimmen. Lettland gehört zu den ärmsten Ländern in der EU. Scheinbar soll dies auch ein Zeichen an die weltweiten Finanzmärkte sein.

Weiterlesen: Lettland bekommt den Euro

Inflationsrate auf einem niedrigen Niveau

Durch die Leitzinspolitik der EZB wird der europäischen Wirtschaft viel billiges Geld zur Verfügung gestellt. Jetzt werden die ersten Stimmen laut, welche vor einer, durch die Geldflut verursachte, steigende Inflation warnen. Im Gegensatz zu den Finanzmärkten besteht in naher Zukunft keine Gefahr für die Stabilität des Euros.

Weiterlesen: Inflationsrate auf einem niedrigen Niveau

Frühjahrsaufschwung kündigt sich an

Im Mai hat sich das Geschäftsklima in der deutschen Wirtschaft überraschend gut entwickelt. Nach den Dämpfern in den letzten Wochen ist der Index für das Geschäftsklima unerwartet stark gestiegen. Laut einer Umfrage ist nur die Stimmung eines Wirtschaftszweiges schlechter als im vorherigen Monat.

Weiterlesen: Frühjahrsaufschwung kündigt sich an

Banken halten an den hohen Dispozinsen fest

Die meisten Kreditinstitute haben die neuerliche Senkung des europäischen Leitzinses nicht an ihre Kunden weitergegeben. Die Zinsen für Überziehungsdarlehen sind trotz des historischen Tiefs des Leitzinses unverändert hoch. Betrachtet man dies objektiv, lässt sich diese Maßnahme der Banken nachvollziehen.

Weiterlesen: Banken halten an den hohen Dispozinsen fest

Wir für Sie - unsere Kredithotline:

0345 - 478 23 112


Wir beantworten gerne Ihre Fragen.
Rufen Sie uns an!